Kultur & Geschichte

Zur Geschichte der Volkszählung in Makedonien

von Wolf Oschlies Auszug aus seinem Buch „Makedonien 2001-2004 Kriegstagebuch aus einem friedlichen Land“, Xenomoi Verlag 2004 Die heutige Republik Makedonien ist das Vardar-Makedonien bekannte Drittel des alten Makedoniens, das nach den Balkankriegen 1912/13 zu […]

Kultur & Geschichte

Die Tragödie der Juden von Štip (Makedonien)

Geschrieben von: Wolf Oschlies Das ostmakedonische Städtchen Štip (gespro­chen. Schtip) ist eine Ansiedlung von ausneh­mendem Reiz: In einem fruchtbaren Bergtal gelegen, von der Bregalnica durchflossen, Hei­mat eines legendären Rotweins, mit repräsen­tativen Bauten reichlich versehen und […]

Kultur & Geschichte

Aufruf für den Frieden auf dem Balkan – Berlin, 1928

‚Für den Frieden auf dem Balkan‘ – Aufruf von deutschen und österreichischen Intellektuellen, unterzeichnet. u.a. von Eduard Bernstein, Berlin, November 1928 Dieser Aufruf wurde in Berlin im November 1928 mit Unterstützung der Sozialistischen Arbeiterinternationale (SAI) […]

Kultur & Geschichte

Zur Entstehung der makedonischen Diaspora

von Wolf Oschlies Auszug aus seinem Buch „Makedonien 2001-2004 Kriegstagebuch aus einem friedlichen Land“, Xenomoi Verlag 2004 „Wie alle osteuropäischen Sprachen hat auch das Makedonische das deutsche Wort Gastarbeiter übernommen: gastarbajter (гастарбајтер). Darüber hinaus kennt […]